Connect with us

The global, cross-sector conference and exhibition on
technology supported learning and training

Berlin, November 27 - 29, 2019

Schulforum der OEB 2018 mit Fokus auf Lernen im digitalen Wandel

Das Schulforum im Rahmen der OEB folgt dem diesjährigen Motto der Konferenz und Messe: “Learning to Love Learning”. Dabei widmen sich die Beiträge und Debatten am 5. Dezember zwischen 15 bis 18 Uhr im Hotel InterContinental Berlin der Theorie und Praxis der Digitalisierung in der Schule. Der Eintritt ist frei, die Anzahl der Plätze begrenzt. Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden sich auf der Webseite: https://oeb.global/schulforum

Der digitale Wandel ist längst in den Schulalltag eingekehrt. Es gilt, zukunftsweisende Kernfragen zu beantworten: Wie können die Mitwirkenden in der Schulbildung den neuen Anforderungen in Zeiten rasanter technologischer Umwälzungen gerecht werden? Und wie sind künftige Generationen mit neuen Ansätzen für das Lernen zu begeistern? Ziel des Schulforums ist es, aufzuzeigen, wie Akteure der schulischen Bildung diesen Herausforderungen bereits begegnen und ein Forum zur Zukunft des Lernens im digitalen Zeitalter zu schaffen. Thematisiert wird der Einsatz digitaler Medien und Lernplattformen in schulischen Lehr- und Lernprozessen und deren Entwicklungspotenzial. Es geht auch um Voraussetzungen, die Lehrer, Schüler und angeschlossene Institutionen benötigen, um die digitale Zukunft mit Erfolg zu bewältigen. Teilnehmer können Fragen stellen, sich einbringen und erhalten wertvolle Informationen für die eigene Unterrichtspraxis.

Das Programm startet mit einer Keynote vom Blogger und Lehrer Benjamin Doxtdator. Er sammelte Erfahrung als Lehrer indigener kanadischer Schüler und unterrichtet heute Sprachen an der International School of Brussels, wo er auch das „Personal Learning Program“ koordiniert. Es folgen Praxis-Beispiele von Schulen im digitalen Wandel: Lehrkräfte berichten aus der Schulpraxis und stellen Projekte vor, in denen digitale Technologien in den Unterricht integriert worden sind. Neben gelungenen Anwendungen geht es auch um den Umgang mit Schwierigkeiten beim Einsatz digitaler Medien. Kurz: Spannende Erfahrungsberichte aus dem Klassenzimmer! Zum Abschluss gibt es eine Panel-Diskussion zum Thema “DigitalPakt Schule - Vorbereitung und Zukunftsperspektiven”. Vertreter vom BMBF, Berliner Senat, Forum Digitalisierung und Verband Bildungsmedien e.V. informieren und diskutieren über den DigitalPakt Schule und andere Möglichkeiten digitalen schulischen Lernens. Mit dem DigitalPakt Schule wollen Bund und Länder für eine bessere Ausstattung der Schulen mit digitaler Technologie sorgen. Die Diskussion bietet auch Gelegenheit, vor Ort persönlich bei den Experten nachzufragen.

Alle Teilnehmer können die Ausstellung im Rahmen der OEB mit über 100 Ausstellern kostenlos besuchen.

Hinweise für Redaktionen

Die OEB 2018 ist die 24. globale, branchenübergreifende Konferenz und Messe für technologiegestützte Aus- und Weiterbildung und wird in Kooperation mit Learning Technologies Germany ausgerichtet.

Die Konferenz bietet

  • einen einmaligen, bereichsübergreifenden Themenschwerpunkt mit Austausch- und Vernetzungsmöglichkeiten zwischen Unternehmen, Akteuren des Bildungswesens und dem öffentlichen Dienst
  • über 2000 internationale Bildungsexperten aus über 80 Ländern und verschiedenen Bereichen wie Bildung und Forschung, Wirtschaft, Regierungen und öffentlichem Sektor
  • mehr als 100 Aussteller, von etablierten Weltmarktführern für Lerntechnologien bis zu frisch gegründeten EdTech-Startups
  • über 100 Sessions ins unterschiedlichen Formaten wie Praxis-Workshops, Plenarsitzungen, interaktiven Breakout-Sessions, Diskussionen und Debatten, Labs, Präsentationen und Performances

Das Event findet vom 5. bis 7. Dezember 2018 im Berliner Hotel Intercontinental statt.

Event-Sponsoren 2018:
Gold Sponsors: AULA, AVIXA, Gutenberg Technology, YiXue Squirrel AI
Silver Sponsors: Area9, D2L, Panopto, Proctorio, Questionmark
Conference Sponsors: Cambridge Assessment, Mediasite, NEO, Presentations2Go, Speexx
Conference Partner: EFMD - Global Network
Learning Technologies Germany Sponsors: Absorb LMS, Babbel, GoodHabitz, Litmos, NetDimensions, SiyonaTech, Skillsoft, SumTotal Systems, Totara Learning

Kontakt
Astrid Jaeger
astrid.jaeger@oeb.global
Tel.: +49 (0)30 726 213 309

Follow us on:
OEB.Global
Twitter
Facebook
LinkedIn
Instagram